Mit den Arithmetischen Operatoren können Sie bequem die vier Grundrechenarten durchführen, genau so wie Sie es aus der Schule kennen. PHP verfügt über einen weiteren Rechenoperator, den Modulo-Operator, er rechnet den Rest nach einer Division aus.

Syntax

//OPERATOR steht für einen der fünf Rechenoperatoren
//Variante1:
$zahl1 OPERATOR $zahl2 $ergebniss;

//Variante2:
$ergebniss $zahl1 OPERATOR $zahl2;

//Kurzschreibweise:
$zahl1_und_ergebnis += $zahl2;

  • Additionsoperator +
  • Subtraktionsoperator –
  • Multiplikationsoperator *
  • Divisionsoperator /
  • Modulo-Operator (Rest einer Division) %

Additionsoperator

Mit dem + können Sie zwei Zahlen addieren.

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1 + $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 15
echo $ergebnis;

Subtraktionsoperator

Mit dem – können Sie eine Zahl von der anderen subtrahieren.

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1 - $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 5
echo $ergebnis;

Multiplikationsoperator

Mit dem * können Sie zwei zahlen multiplizieren.

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1 * $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 50
echo $ergebnis;

Divisionsoperator

Mit dem / können Sie eine Zahl von der anderen dividieren.

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1 / $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 2
echo $ergebnis;

Modulo-Operator

Mit dem % können Sie den Rest einer Division berechnen. Das Ergebnis der eigentlichen Division sind nur Ganzzahlen.

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 3;

//Rechnung
$zahl1 + $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 1
echo $ergebnis;

Kurzschreibweise

Sie können auch jeden Arithmetischen Operator mit dem Zuweisungsoperator kombinieren, dabei sparen Sie ein wenig Code.

//Variablen definieren:
$zahl1_und_ergbenis 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1_und_ergebnis += $zahl2;

//Ausgabe: 15
echo $zahl1_und_ergebnis;

Zu erst wurden wieder die Variablen definiert, dann fängt die Rechnung an. Bei der Rechnung wird $zahl1_und_ergebniss mit $zahl2 addiert und dann $zahl1_und_ergebniss zugewiesen. Dieser Code ist gleichbedeutend mit dem hier:

//Variablen definieren:
$zahl1 10;
$zahl2 5;

//Rechnung
$zahl1 + $zahl2 $ergebnis;

//Ausgabe: 15
echo $ergebnis;

Die Kurzschreibweise funktioniert mit allen Rechenoperatoren.